Tätigkeiten in der Archäologie

seit 2016 Verantwortlicher für das digitale Forschungsnetzwerk Wuppertal-Jerusalem-Amman des Biblisch-Archäologischen Instituts Wuppertal (BAI) und des Deutschen Evangelischen Instituts für Altertumswissenschaft des Heiligen Landes (DEIAHL)

2009-2012 Verantwortlicher Leiter des archäologischen Surveys im Wādī al-ʿArab, Jordanien (www.tallziraa.de)

seit 2006 Verantwortlicher für die geodätische Aufnahme der Grabungen des BAI und des DEIAHL auf dem Tall Zirāʿa

seit 2001 Verantwortlicher für die digitale Dokumentation und Datenbanken archäologischer Projekte des BAI; seit 2006 auch des DEIAHL, im Einzelnen: Grabung Zionsberg Jerusalem, Survey- und Grabung Tall Zirāʿa, Survey Wādī al-ʿArab

1999-2005 Verantwortlicher für geopysikalische Prospektionen im BAI

seit 1999 Stellvertreter des Direktors des BAI

Archäologische Feldarbeit

2018 Grabung Zionsberg: Erstellung und Betreuung der Datenbank, Vermessung und 3D-Dokumentation

2009-2012 Survey Wādī al-ʿArab: Leitung

2004 Wasserhistorischer Survey Tall Zirāʿa, Jordanien: Archäologische Leitung

2003-2011 Grabung Tall Zirāʿa: Geodäsie (allein verantwortlich seit 2006), Erstellung und Betreuung der Grabungsdatenbank

2003-2004 Villa Hadriana, Italien: Geodäsie und Geophysikalische Prospektion

2001 Survey Tall Zirāʿa, Jordanien: Geophysikalische Prospektion und Datenauswertung, Statistische Auswertung des Oberflächensurveys

2001 Geophysikalischer Survey, Olympia, Griechenland: Geophysikalische Prospektion und Auswertungen

1999 Grabung Baʿǧa, Jordanien: Schnittleitung

1999 Geophysikalischer Survey und Grabung Sāl, Jordanien: Geophysikalische Prospektion und Datenauswertung

1996 Grabung Tell Kinneret, Israel: Volontariat