Tall Zira’a (Jordanien)

Gadara Region Project und die Ausgrabungen auf dem Tall Zira'a

Im Norden von Jordanien, nahe der israelischen Grenze, untersucht das Gadara Region Project auch eine alte Handelsroute, die von Ägypten über Palästina und Syrien bis ins Zweistromland führte. Der wichtigste Ort an diesem Handelweg im Wadi al-'Arab war der Tall Zira'a. Eine artesische Quelle auf seine Oberfläche machte den Hügel durch die Jahrtausende zu einem günstigen Siedlungsplatz. So schaut er auf eine über 5000-jährige Siedlungsgeschichte zurück. Diese "Geschichte" kann man hier Schicht für Schicht abtragen und Auskunft über die Lebensweise der Menschen in fünf Jahrtausenden erhalten. Seit 2003 führen wir dort jährlich Ausgrabungskampagnen durch.

Informationen zu allen Grabungskampagnen und erste Ergebnisse finden Sie auf der:

Tall Zira’a Homepage

Ziele

Kampagnen

Funde

Kinderbuch

Tall Zira'a (APAAME)