Vereinsmitglieder

Verein der Freunde und Förderer des Biblisch-Archäologischen Instituts
an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal e.V.

Mitglied des Fördervereins kann jede vollgeschäftsfähige natürliche und jede juristische Person werden. Der Verein erhebt für die Mitgliedschaft jährliche Beiträge (derzeit 40 Euro/Jahr) und nimmt Spenden entgegen.

Durch die Zuwendungen der Mitglieder kann der Verein das Biblisch-Archäologische Institut auf vielfältige Weise unterstützen. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Anschaffung von Ausrüstungsgegenständen und Ausstellungsvitrinen,
  • Übernahme der Reise- und Aufenthaltskosten für studentische Mitarbeiter auf der Grabung,
  • ein neues GPS-Vermessungsgerät,
  • Restaurierung von Keramik und anderen Funden,
  • und vieles andere mehr!
   Zu Ostern 2009 wurde ein neues robustes Fahrzeug für die Arbeit in Jordanien in Dienst gestellt. Mietkosten von mehr als 6000 $ pro Jahr sollen damit eingespart werden. Damit rechnet sich die Anschaffung in wenigen Jahren.
   Für die Grabung am Zionsberg in Jerusalem ermöglichte eine Reisegruppe aus dem Freundeskreis die Anschaffung dieses dreiteiligen, robusten Förderbandes. Hier in Aktion im Spätsommer 2016 - eine riesige Erleichterung für die Arbeit!

Sie sind sehr herzlich eingeladen, dem Verein anzugehören. Ein Beitrittsformular (pdf) können Sie hier herunterladen. Bitte schicken Sie es ausgefüllt an die angegebene Adresse.