Einladung zur Ausgrabung in Jerusalem!

Im Herbst geht es weiter mit den Ausgrabungen im Jerusalemer Zionsfriedhof und die Thomas-Morus-Akademie organisiert eine Reise für Grabungs-Volontäre. Sie sind herzlich zum Vortreffen am 1. April eingeladen!

Die Volontär-Kampagne wird vom 25. September bis 5. Oktober 2016 dauern. Geplant sind die gemeinsame An-/Abreise nach Jerusalem, die dortige Unterkunft und Verpflegung in einem kirchlichen Gästehaus in der Altstadt von Jerusalem und – neben den Ausgrabungstätigkeiten – auch einige Besichtigungen. Der Fokus des Aufenthaltes liegt auf der Mitwirkung bei der Grabung.

Beim obligatorischen Vortreffen werden die Ziele der Grabungsarbeit und die Voraussetzungen für die Teilnahme besprochen.

Näheres entnehmen Sie bitte der PDF-Datei: Einladung