Ausgrabungen in Jerusalem

Sie sind herzlich eingeladen zu einer Tagung der Ev. Akademie Bad Boll am ersten Februarwochenende. Es geht um neue Erkenntnisse zu Golgatha und gefälschten Funden.

Seit Jahrhunderten bewegt der Ort der Kreuzigung Jesu die Gemüter. Ist er da, wo er heute verehrt wird? Dieter Vieweger stellt ganz neue Erkenntnisse über Golgatha vor. Gezeigt wird auch, wie fachlich gebildete Fälscher mit hervorragend konstruierten Funden Begeisterung in der religiösen Welt ernten.

Termin: 04.02.2012 - 05.02.2012   

Zum --> Programm (download)

Nähere Infos und Anmeldung: www. ev-akademie-boll.de

Hier ein erster Blick in die Grabung unter der Jerusalemer Erlöserkirche, an deren touristischer Erschließung zur Zeit noch gearbeitet wird.

Ausgrabung unter der Erlöserkirche, Jerusalem

Im Inneren der Erlöserkirche ist der neue Einstieg in den Untergrund schon fertig. Die feierliche Einweihung des archäologischen Parks Durch die Zeiten ist für den 01.11.2012 geplant.

Erlöserkirche, Jerusalem, Eingang zur Ausgrabung