ASOR Meeting in San Francisco

Beim Jahrestreffen 2011 der American Schools of Oriental Research in San Francisco sprachen Prof. Dieter Vieweger und Dr. Jutta Häser über Forschungsergebnisse aus Jerusalem und vom Tall Zira'a.

Im Rahmen der Themenreihe "The German Contribution to the Archaeology of the Southern Levant" hielt Prof. Vieweger einen Vortrag über das Projekt zur Wiedererschließung der Altgrabung unter der Erlöserkirche zu Jerusalem.

Eine Zusammenfassung des Vortrages The renewed German Excavations near the Church of the Holy Sepulcher - and the localization of Golgotha  finden sie hier.

Frau Dr. Häser stellte Erkenntnisse aus den Grabungen auf dem Tall Zira'a vor, die besonders die römische und byzantinische Zeit sowie den Bezug zwischen Stadt (Gadara) und Land (Tall Zira'a) beleuchten.

Eine Zusammenfassung des Vortrages Rural life in North-west Jordan during the Roman and Byzantine Period  finden sie hier.